In den Klassen 9 und 10 ist das Thema „Berufsorientierung“ ein Schwerpunktthema im Unterricht. Es werden Berufspraktika absolviert und anschließend ausgewertet. Der zuständige Berufsberater (Rehaberater) der Agentur für Arbeit Nord arbeitet, im Rahmen einer Kooperation mit der Wiesengrund-Schule, eng mit der Schulsozialarbeiterin zusammen. Erziehungsberechtigte und/oder Betreuer_innen werden in den Prozess des Übergangs in eine weiterführende Schule, Bildungsmaßnahme oder Arbeit einbezogen.

Dort wo es gewünscht ist, findet eine Begleitung statt.